Domain darlehen-beamte.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt darlehen-beamte.de um. Sind Sie am Kauf der Domain darlehen-beamte.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Beamte:

Der Beamte sagte
Der Beamte sagte

Herta Müllers Textcollagen aus ausgeschnittenen Buchstaben und Wörtern sind berühmt. Jetzt erfindet sie mit »Der Beamte sagte« eine ganze Geschichte in Collagen, nichts weniger als eine neue literarische Form des Erzählens. Gezeigt werden Szenen im Auffanglager einer deutschen Kleinstadt. Einer der Beamten dort ist ein gewisser Herr Fröhlich von der Prüfstelle B. Ein anderer breitet bei jeder Begegnung die Arme aus wie ein Vogel und sagt »Oh, Oh, Oh«. Aberwitzige Gespräche mit ihnen werden zu einem unfreiwillig komischen Schlagabtausch. Und dann ist da das Heimweh der Geflohenen, die von den Beamten vorgeladen werden: Meisterlich versteht es Herta Müller, rätselhafte, abgründige und doch poetische Bilder dafür zu finden, wie sich Ohnmacht anfühlt.

Preis: 16.00 € | Versand*: 0.00 €
Beamte, Adjutanten, Funktionäre (Dornheim, Andreas)
Beamte, Adjutanten, Funktionäre (Dornheim, Andreas)

Beamte, Adjutanten, Funktionäre , Personenlexikon zum Reichsministerium für Ernährung und Landwirtschaft und Reichsnährstand , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20210210, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Geschichte in Wissenschaft und Forschung##, Autoren: Dornheim, Andreas, Seitenzahl/Blattzahl: 340, Themenüberschrift: HISTORY / Modern / 20th Century, Keyword: Agrarpolitik; Biographisches Nachschlagewerk; Nationalsozialismus, Fachschema: Geschichtswissenschaft~Weltkrieg / Zweiter Weltkrieg~Weltkrieg 1939/45~Zweiter Weltkrieg~Zwanzigstes Jahrhundert, Fachkategorie: Geschichtsforschung: Quellen~Sozial- und Kulturgeschichte~Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Warengruppe: HC/Geschichte/20. Jahrhundert, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer, W., GmbH, Länge: 231, Breite: 157, Höhe: 25, Gewicht: 512, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2544262

Preis: 59.00 € | Versand*: 0 €
Der Beamte sagte (Müller, Herta)
Der Beamte sagte (Müller, Herta)

Der Beamte sagte , Erzählung , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20210823, Produktform: Leinen, Autoren: Müller, Herta, Seitenzahl/Blattzahl: 160, Keyword: 'ohnefolie; Auffanglager; Bürokratie; Collagen; Exil; Flucht; Heimweh, Fachkategorie: Moderne und zeitgenössische Belletristik~Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Politik~Erzählerisches Thema: Vertreibung, Exil, Migration~Belletristik: Erzählungen, Kurzgeschichten, Short Stories, Fachkategorie: andere grafische Kunst, Text Sprache: ger, Verlag: Hanser, Carl GmbH + Co., Verlag: Hanser, Carl, Breite: 175, Höhe: 20, Gewicht: 586, Produktform: Gebunden, Genre: Belletristik, Genre: Belletristik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 24.00 € | Versand*: 0 €
Der Beamte sagte (Müller, Herta)
Der Beamte sagte (Müller, Herta)

Der Beamte sagte , Erzählung , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20230524, Produktform: Kartoniert, Autoren: Müller, Herta, Seitenzahl/Blattzahl: 160, Abbildungen: 157 farbige Abbildungen, Keyword: Anspruchsvolle Literatur; Auffanglager; Beamte; Bürokratie; Collagen; Deutschland; Exil; Flucht; Heimweh; Kleinstadt; Literaturnobelpreis, Fachkategorie: Moderne und zeitgenössische Belletristik~Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Politik~Erzählerisches Thema: Vertreibung, Exil, Migration~Belletristik: Erzählungen, Kurzgeschichten, Short Stories, Warengruppe: TB/Belletristik/Romane/Erzählungen, Fachkategorie: andere grafische Kunst, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: FISCHER Taschenbuch, Verlag: FISCHER Taschenbuch, Verlag: FISCHER Taschenbuch, Länge: 186, Breite: 121, Höhe: 16, Gewicht: 282, Produktform: Kartoniert, Genre: Belletristik, Genre: Belletristik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 16.00 € | Versand*: 0 €

Sind Piloten Beamte?

Nein, Piloten sind in der Regel keine Beamten. Sie arbeiten in der Regel für Fluggesellschaften oder andere Unternehmen im Luftver...

Nein, Piloten sind in der Regel keine Beamten. Sie arbeiten in der Regel für Fluggesellschaften oder andere Unternehmen im Luftverkehrssektor und haben einen Arbeitsvertrag mit ihrem Arbeitgeber. Es gibt jedoch auch Piloten, die bei staatlichen Institutionen wie der Luftwaffe oder der Polizei angestellt sind und somit den Beamtenstatus haben können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind Anwärter Beamte?

Sind Anwärter Beamte? Anwärter sind in der Regel noch keine Beamten, sondern befinden sich in der Ausbildungsphase, um Beamte zu w...

Sind Anwärter Beamte? Anwärter sind in der Regel noch keine Beamten, sondern befinden sich in der Ausbildungsphase, um Beamte zu werden. Während ihrer Ausbildung erhalten sie Anwärterbezüge und haben noch nicht alle Rechte und Pflichten eines voll ausgebildeten Beamten. Erst nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung und Bestehen der entsprechenden Prüfungen können sie in den Beamtenstatus übernommen werden. Es ist also ein Prozess, der Zeit und Engagement erfordert, bevor Anwärter offiziell als Beamte gelten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Anwärter Beamte Karriere Laufbahn Beruf Verbeamtung Vorbereitung Prüfung Einstellung Status

Sind waldorflehrer Beamte?

Nein, Waldorflehrer sind in der Regel keine Beamten. Sie arbeiten in privaten Waldorfschulen, die von gemeinnützigen Trägervereine...

Nein, Waldorflehrer sind in der Regel keine Beamten. Sie arbeiten in privaten Waldorfschulen, die von gemeinnützigen Trägervereinen oder Stiftungen betrieben werden. Diese Schulen finanzieren sich in der Regel durch Schulgelder, Spenden und staatliche Zuschüsse. Die Lehrer an Waldorfschulen sind daher in der Regel Angestellte und unterliegen nicht den gleichen Regelungen wie Beamte im öffentlichen Dienst. Trotzdem können Waldorflehrer in einigen Fällen auch an staatlichen Schulen tätig sein, wo sie dann den entsprechenden staatlichen Regelungen unterliegen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Waldorflehrer Beamte Beruf Besoldung Lehrer Schule Pädagogik Waldorfschule Anstellung Verbeamtung

Sind Polizisten Beamte?

Ja, Polizisten sind Beamte. Sie sind in der Regel Teil des öffentlichen Dienstes und haben den Status eines Beamten. Dies bedeutet...

Ja, Polizisten sind Beamte. Sie sind in der Regel Teil des öffentlichen Dienstes und haben den Status eines Beamten. Dies bedeutet, dass sie bestimmte Rechte und Pflichten haben, die mit ihrem Beamtenstatus verbunden sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Der Beamte Sagte - Herta Müller  Taschenbuch
Der Beamte Sagte - Herta Müller Taschenbuch

Herta Müllers Textcollagen aus ausgeschnittenen Buchstaben und Wörtern sind berühmt. Jetzt erfindet sie mit »Der Beamte sagte« eine ganze Geschichte in Collagen nichts weniger als eine neue literarische Form des Erzählens. Gezeigt werden Szenen im Auffanglager einer deutschen Kleinstadt. Einer der Beamten dort ist ein gewisser Herr Fröhlich von der Prüfstelle B. Ein anderer breitet bei jeder Begegnung die Arme aus wie ein Vogel und sagt »Oh Oh Oh«. Aberwitzige Gespräche mit ihnen werden zu einem unfreiwillig komischen Schlagabtausch. Und dann ist da das Heimweh der Geflohenen die von den Beamten vorgeladen werden: Meisterlich versteht es Herta Müller rätselhafte abgründige und doch poetische Bilder dafür zu finden wie sich Ohnmacht anfühlt.

Preis: 16.00 € | Versand*: 0.00 €
Der Beamte Sagte - Herta Müller  Gebunden
Der Beamte Sagte - Herta Müller Gebunden

Heimweh ist keine gute Idee - eine Wort für Wort gefundene Geschichte der Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller Herta Müller erfindet eine neue literarische Form des Erzählens. Eine Geschichte in Collagen. Gezeigt werden Szenen im Auffanglager einer deutschen Kleinstadt. Einer der Beamten in der Erzählung ist ein gewisser Herr Fröhlich von der Prüfstelle B. Ein anderer breitet bei jeder Begegnung die Arme aus wie ein Vogel und sagt Oh Oh Oh. Aberwitzige Gespräche mit ihnen werden zu einem unfreiwillig komischen Schlagabtausch. Und dann ist da das Heimweh der Geflohenen das immer größer wird und an den Himmel anwächst. Meisterlich versteht es Herta Müller Bilder dafür zu finden wie sich Ohnmacht anfühlt und was Willkür anrichtet. Sie sind rätselhaft abgründig manchmal auch komisch und immer hochpoetisch.

Preis: 24.00 € | Versand*: 0.00 €
Beamte Sind Doch Auch Nur Menschen ...? Der Beamte Als Ehemann  Band Ii - Maximilian Baßlsperger  Kartoniert (TB)
Beamte Sind Doch Auch Nur Menschen ...? Der Beamte Als Ehemann Band Ii - Maximilian Baßlsperger Kartoniert (TB)

Ich studiere Veranstaltungsmanagement. Und was studierst Du? - Ich studiere Rechtswissenschaft! - Um Gottes willen! Das wäre mir viel zu trocken und zu langweilig! Das staubt doch geradezu! Diese authentische Unterhaltung in der Mensa einer Hochschule spiegelt wohl zutreffend die Meinung eines ganz überwiegenden Teils der Öffentlichkeit wider: Das Studium der Rechtswissenschaften - oder eben Jura - sei trocken langweilig eben nur das Richtige für Leseratten und sonstige Sonderlinge. Wenn aber schon die Juristerei ganz allgemein als trocken und gar als staubig empfunden wird was ist dann erst das Beamtenrecht? Wäre das dann die Wüste Gobi? Maximilian Baßlsperger der über viele Jahrzehnte hinweg das Beamtenrecht nicht nur verfolgte sondern es auch an der Hochschule für den öffentlichen Dienst und im Rahmen der Ausbildung der Rechtsreferendare in Bayern lehrte tritt den Nachweis an dass dieses Rechtsgebiet weder staubig noch trocken sein muss. Alle von ihm in der vorliegenden Sammlung präsentierten mitunter haarsträubenden immer aber kuriosen Fälle haben sich tatsächlich genau so zugetragen - belegt durch die entsprechenden Fundstellen in der Rechtsprechung und der einschlägigen Fachliteratur. Fazit: Eine faszinierende Lektüre - keineswegs nur für Juristen sondern auch für jeden der schon einmal Kontakt mit einem typischen Beamten hatte.Persönliche Angaben zum Antrag sind freiwillig. Allerdings kann der Antrag ohne die persönlichen Angaben nicht weiterbearbeitet werden.Wer zur Zeit des Erbfalls noch nicht lebte aber bereits gezeugt war gilt als vor dem Erbfall geboren ( 1923 Abs. 2 BGB).Welches Kind erstes zweites drittes Kind usw. ist richtet sich nach dem Alter des Kindes.Es ist nicht möglich den Tod eines Steuerpflichtigen als dauernde Berufsunfähigkeit im Sinne von 16 Abs. 1 Satz 3 EStG zu werten und demgemäß den erhöhten Freibetrag abzuziehen.An sich nicht erstattbare Kosten des arbeitsgerichtlichen Verfahrens erster Instanz sind insoweit erstattbar als durch sie erstattbare Kosten erspart bleiben.

Preis: 19.90 € | Versand*: 0.00 €
Reuß, Udo: Steuererklärung 2023/2024 - Arbeitnehmer, Beamte
Reuß, Udo: Steuererklärung 2023/2024 - Arbeitnehmer, Beamte

Steuererklärung 2023/2024 - Arbeitnehmer, Beamte , Mit Leitfaden für Elster , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 16.90 € | Versand*: 0 €

Haben Beamte Steuervorteile?

Haben Beamte Steuervorteile? Beamte haben tatsächlich einige steuerliche Vorteile im Vergleich zu Arbeitnehmern in der Privatwirts...

Haben Beamte Steuervorteile? Beamte haben tatsächlich einige steuerliche Vorteile im Vergleich zu Arbeitnehmern in der Privatwirtschaft. Zum Beispiel können Beamte bestimmte Ausgaben wie Dienstreisen oder Fortbildungskosten steuermindernd geltend machen. Zudem gibt es spezielle Regelungen für die Besteuerung von Beamtenpensionen. Allerdings gibt es auch Einschränkungen und Besonderheiten bei der Besteuerung von Beamten, die je nach individueller Situation variieren können. Es ist daher ratsam, sich bei steuerlichen Fragen an einen Experten zu wenden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Einkommensteuer Gehälter Zulagen Vorteile Steuern Beamtenstatus Tarifbindung Lohnfortzahlung Pensionsanspruch

Sind Gefängniswärter Beamte?

Sind Gefängniswärter Beamte? Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, da es von Land zu Land unterschiedlich ist. In ei...

Sind Gefängniswärter Beamte? Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, da es von Land zu Land unterschiedlich ist. In einigen Ländern sind Gefängniswärter tatsächlich Beamte, was bedeutet, dass sie vom Staat angestellt sind und bestimmte Rechte und Pflichten haben. In anderen Ländern können Gefängniswärter jedoch auch Angestellte eines privaten Unternehmens sein oder einem anderen Beschäftigungsverhältnis unterliegen. Es ist wichtig, die jeweiligen Gesetze und Regelungen des entsprechenden Landes zu prüfen, um diese Frage genau zu beantworten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gefängniswärter Beamte Gefängnis Justiz Strafvollzug Beruf Recht Arbeit Sicherheit Verantwortung

Sind Landtagsabgeordnete Beamte?

Sind Landtagsabgeordnete Beamte? Nein, Landtagsabgeordnete sind keine Beamten. Sie werden durch Wahlen von den Bürgern gewählt und...

Sind Landtagsabgeordnete Beamte? Nein, Landtagsabgeordnete sind keine Beamten. Sie werden durch Wahlen von den Bürgern gewählt und vertreten deren Interessen im Landtag. Im Gegensatz zu Beamten haben Landtagsabgeordnete keine lebenslange Anstellung und sind nicht Teil des öffentlichen Dienstes. Sie üben ihr Amt in der Regel in Teilzeit aus und erhalten eine Vergütung für ihre Tätigkeit. Beamte hingegen sind Angestellte des Staates mit besonderen Rechten und Pflichten, die durch das Beamtenrecht geregelt sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Landtagsabgeordnete Beamte Status Besoldung Parlament Mandat Verbeamtung Rechtsstellung Dienstrecht Pension

Sind Beamte rentenversichert?

Sind Beamte rentenversichert? Ja, Beamte sind grundsätzlich rentenversichert, jedoch gelten für sie besondere Regelungen im Vergle...

Sind Beamte rentenversichert? Ja, Beamte sind grundsätzlich rentenversichert, jedoch gelten für sie besondere Regelungen im Vergleich zu Arbeitnehmern in der gesetzlichen Rentenversicherung. Beamte zahlen keine Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung ein, sondern erhalten im Ruhestand eine Beamtenpension. Diese Pension wird aus dem Dienstherrnanteil der Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung finanziert. Beamte haben jedoch die Möglichkeit, zusätzlich in die gesetzliche Rentenversicherung einzuzahlen, um Ansprüche auf eine gesetzliche Rente zu erwerben. Die Rentenansprüche aus der gesetzlichen Rentenversicherung können dann neben der Beamtenpension bezogen werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Beamte Rentenversicherung Versorgung Pension Altersvorsorge Besoldung Ruhestand Sicherheit Beamtentum Vorsorge

Pohlmann, Isabell: Steuererklärung 2022/2023 - Arbeitnehmer, Beamte
Pohlmann, Isabell: Steuererklärung 2022/2023 - Arbeitnehmer, Beamte

Steuererklärung 2022/2023 - Arbeitnehmer, Beamte , Mit Leitfaden für Elster , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 16.90 € | Versand*: 0 €
Der Ausgelieferte Beamte - Peter D. Forgács  Gebunden
Der Ausgelieferte Beamte - Peter D. Forgács Gebunden

In ihrer Gesamtheit stellen Beamte die Achse des modernen bürokratischen Staates dar um die sich alles dreht. Man erwartet von ihnen Loyalität Pflichtbewusstsein Gerechtigkeit und Sachkompetenz. Dennoch ist das Image der Beamten vielfach nicht gut. Leicht übersehen wird dabei ihr formelles und informelles Ausgeliefertsein gegenüber ihrer Institution und mittelbar auch gegenüber der Politik. Peter D. Forgács ist in seinem Buch den Gesetzmäßigkeiten des Beamtentums zwischen Beharrungsvermögen Loyalität und Widerstand auf der Spur und bietet einen ungewohnten aber grundlegenden Einblick in das Wesen der staatlichen Verwaltung mit all ihren Stärken und Schwächen.

Preis: 32.00 € | Versand*: 0.00 €
Finanzplaner Beamte - Isabell Pohlmann  Thomas Öchsner  Kartoniert (TB)
Finanzplaner Beamte - Isabell Pohlmann Thomas Öchsner Kartoniert (TB)

Individuelle Finanzplanung für Beamte: von der privaten Krankenversicherung und Beihilfe über die Pension bis hin zu Geldanlage und Steuern.

Preis: 22.90 € | Versand*: 0.00 €
Der Beamte Als Staatsbürger. - Frank Rottmann  Kartoniert (TB)
Der Beamte Als Staatsbürger. - Frank Rottmann Kartoniert (TB)

Dissertationsschrift

Preis: 64.90 € | Versand*: 0.00 €

Sind Referendare Beamte?

Sind Referendare Beamte? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da es von Land zu Land und von Berufsfeld zu Berufsfel...

Sind Referendare Beamte? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da es von Land zu Land und von Berufsfeld zu Berufsfeld unterschiedlich ist. In Deutschland sind Referendare im öffentlichen Dienst tätig und werden während ihrer Ausbildung als Beamte auf Widerruf eingestuft. Sie haben somit einige Beamtenrechte, wie beispielsweise eine besondere rechtliche Stellung und besondere Pflichten. Nach erfolgreichem Abschluss ihres Referendariats können sie in der Regel in den Beamtenstatus übernommen werden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass nicht alle Referendare automatisch Beamte sind und es auch andere Formen der Anstellung geben kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Referendare Beamte Ausbildung Jurist Beamtenstatus Anwärter Verbeamtung Prüfung Laufbahn Rechtsreferendar

Sind Rechtsreferendare Beamte?

Sind Rechtsreferendare Beamte? Rechtsreferendare sind in der Regel keine Beamten, sondern juristische Auszubildende, die sich in d...

Sind Rechtsreferendare Beamte? Rechtsreferendare sind in der Regel keine Beamten, sondern juristische Auszubildende, die sich in der praktischen Ausbildung befinden, um später als Volljuristen arbeiten zu können. Während ihrer Referendarzeit sind sie in einem Beamtenverhältnis auf Widerruf tätig, was bedeutet, dass sie einige beamtenrechtliche Regelungen beachten müssen, aber dennoch nicht als Beamte im eigentlichen Sinne gelten. Nach erfolgreichem Abschluss ihres Referendariats können sie jedoch in den Beamtenstatus übernommen werden, wenn sie beispielsweise als Richter oder Staatsanwalt tätig werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Rechtsreferendare Beamte Jurist Ausbildung Exam Staatsexamen Justiz Verwaltung Anwalt Richter

Sind Forensiker Beamte?

Sind Forensiker Beamte? Dies hängt von dem Land und der spezifischen Organisation ab, für die sie arbeiten. In einigen Ländern kön...

Sind Forensiker Beamte? Dies hängt von dem Land und der spezifischen Organisation ab, für die sie arbeiten. In einigen Ländern können Forensiker Beamte sein, die für staatliche Behörden wie die Polizei oder das Justizministerium arbeiten. In anderen Fällen können Forensiker auch in privaten Unternehmen oder unabhängigen Labors tätig sein und somit nicht als Beamte angesehen werden. Es ist wichtig zu beachten, dass der Status als Beamter bestimmte rechtliche und berufliche Vorteile sowie Verantwortlichkeiten mit sich bringt. Letztendlich hängt es also von der jeweiligen Stelle und den gesetzlichen Bestimmungen des Landes ab, ob Forensiker als Beamte angesehen werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Forensik Spurensicherung Tatortrekonstruktion Verhaltensanalyse Fingerabdrücke DNA-Analyse Computerkriminalistik Cyberforensik Kriminologie

Sind Minister Beamte?

Ja, Minister sind Beamte. Sie werden in der Regel vom Staat angestellt und üben eine hohe politische Funktion aus. Als Beamte habe...

Ja, Minister sind Beamte. Sie werden in der Regel vom Staat angestellt und üben eine hohe politische Funktion aus. Als Beamte haben sie bestimmte Rechte und Pflichten, wie beispielsweise die Treuepflicht gegenüber dem Staat und die Einhaltung des Dienstgeheimnisses.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.